Direkt zum Inhalt

Die Tommi Award Nominierungen: EDURINO & SKILLSTAR

Posted in In eigener Sache, and Serious Game

Nominiert für den Tommi Award

Kurz mal wieder ein Beitrag in eigener Sache: Die Tommi Award Nominierungen sind raus! Und zwei Serious Games, an denen ich mitarbeiten durfte, wurden insgesamt 4 mal nominiert!

EDURINO

Da ist zum einen EDURINO, das – nachdem es dieses Jahr schon mit dem Comenius EduMedia Award ausgezeichnet wurde – für die ersten beiden Episoden „Erstes Lesen und Schreiben“ und „Zahlen und Mengen ab 4“ in insgesamt 3 Kategorien nominiert wurde. Und zwar in den Kategorien „Bildung“, „Elektronisches Spielzeug“ und „Kindergarten und Vorschule“. Und ich muss das so klar sagen: verdient! 😉 EDURINO ist wirklich ein ganz tolles Projekt und dahinter steht auch ein ganz tolles Team! Ich drücke die Daumen wie Bolle! 🙂
(Über das Game Design von EDURINO habe ich hier auch schon mal einen Artikel geschrieben.)

Die Tommi Jury sagt zu EDURINO:

„That’s what the expert jury says:
With a vixen goes into the world of rhymes, sounds and syllables. The game comes with a pen and a game figure. After a brief explanation of how to use the pen, the app is ready to go. The players are guided through a course of different tasks. The tasks are to be mastered one after the other. The difficulty levels then increase as well. Without having to be able to read, the app brings learners into contact with language and introduces them to the function and structure of language in a playful way. Very innovative.“

Über den letzten Satz freue ich mich besonders 🙂

SKILLSTAR

Und zum anderen wurde auch noch das Spiel SKILLSTAR in der Kategorie „Apps“ nominiert. Für Skill Star durfte ich zusammen mit Kai Rosenkranz und Prof. Dr. Linda Breitlauch beim Game Design und vor allem auch bei den Texten und dem Narrative Design helfen. Das Serious Game, das durch das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz sowie von der Stiftung Jugend und Bildung gefördert wurde, vermittelt alles wissenswerte über Datenschutz, Rechte in der digitalen Welt und darüber, wie das Leben als Influencer wirklich abläuft.

Die Tommi Jury sagt zu SKILLSTAR:

Fragt man Kinder, womit sie später ihren Unterhalt verdienen wollen, antworten immer mehr Social Media Star. Und an diese Kinder richtet sich dieses Spiel. Es zeigt, dass alle Helden mal mit ganz wenigen Follower*innen angefangen haben. Und damit die Zuschauerschaft wächst, reicht es nicht, nur regelmäßig zu posten und auf Kommentare zu reagieren, sondern man muss auch an seinen Skills arbeiten – in der Software simuliert durch Minigames, die auch noch Spaß machen. Eine tolle Botschaft, die überdies auch noch ohne erhobenen Zeigefinger auskommt.

Alle Tommi Award Nominierungen findet ihr hier und die Verleihung des Tommi Awards 2022 erfolgt am 23.10. um 20 Uhr auf KIKA und Kika.de. Drückt mir die Daumen!

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.